Deutschlandradio Religionen: Religiöses Leben voller Widersprüche

Aserbaidschan ist zwar atheistisch geprägt, die allermeisten Einwohner sind aber wie im benachbarten Iran Schiiten. Die Regierung rühmt sich ihrer religiösen Toleranz, kontrolliert aber in der Realität das religiöse Leben stark.

dradio.de